header banner
Default

Warum du den letzten Crash nutzen solltest, wenn der Bitcoin-Kurs bei 50000 Dollar zum Halving steht?


Der Bitcoin Kurs hat in den letzten Tagen erneut einige Rückschläge hinnehmen müssen. Denn nach einem kurzfristigen Run auf fast 28.000 Dollar fiel der BTC Kurs wieder stark ab und rutschte sogar unter die Marke von 26.000 Dollar. Doch wir glauben, dass ein Bitcoin Kurs von 50.000 Dollar bereits zum nächsten Halving in etwas mehr als 6 Monaten möglich sind. Warum sehen wir einen starken Kursanstieg in den kommenden Monaten?

Bitcoin Kurs

Wie bewegte sich der Bitcoin Kurs in den letzten Tagen?

Vor einigen Tagen gab es erstmals seit Wochen wieder einen stärkeren Bullrun des Bitcoins. Der Kurs stieg von 26.000 Dollar auf fast 28.000 Dollar innerhalb weniger Stunden an. Der Bitcoin Kurs fiel danach allerdings wieder stark ab. Aufgrund der schlechten Neuigkeiten um die Verzögerung der Spot ETF Anträge fiel der BTC Kurs auf unter 26.000 Dollar.

Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

Bitcoin Kurs 15 Tage
Bitcoin Kurs in den letzten 15 Tagen, Quelle: gocharting.com

Nach einer kurzen Zeit konnte sich der Bitcoin Kurs wieder stabilisieren und stieg wieder in Richtung der Marke von 26.000 Dollar. Diese Marke hat sich in letzter Zeit als stabile Unterstützung nach unten etabliert. 

Warum sollte der Bitcoin Kurs bald wieder auf 50.000 Dollar steigen?

Der Bitcoin Kurs könnte in den kommenden Monaten wieder deutlich ansteigen. Wir gehen weiterhin davon aus, dass der Bitcoin in diesen Tagen extrem unterbewertet ist. Wir haben noch etwa 7 Monate bis zum nächsten Bitcoin Halving, nach dem der Bitcoin Kurs so oder so wieder stark steigen sollte, da der BTC in einen Bullenmarkt übergehen sollte. 

Allerdings ist es eher unwahrscheinlich, dass der derzeitige Bitcoin Kurs bis zum Halving so gering bleibt. Es ist wesentlich wahrscheinlicher, dass der BTC zumindest noch einmal deutlich über 30.000 Dollar steigt, bevor das Halving stattfindet. Doch auch ein Kurs von 50.000 Dollar ist im besten Falle in einem halben Jahr möglich.

Warum bietet sich im Moment eine einmalige Kaufchance?

Bereits in den letzten Wochen haben wir immer darüber gesprochen, dass die derzeit geringen Kurse eine massive Chance bieten, den Bitcoin noch einmal unter Wert zu kaufen, bevor der große Hype losgeht und die ganz großen Finanzunternehmen den Bitcoin kaufen werden.

Mit der Genehmigung der Spot ETFs steht dem ganz großen Geld der Bitcoin in einem regulatorischen Rahmen offen. Die Liquidität, die in den Markt gespült wird, wird dabei extrem hoch sein. 

Bitcoin Kurs

Die Genehmigung sollte sehr wahrscheinlich vor dem Halving anstehen. Denn gerade auf diese große Preissteigerung nach dem Halving spekulieren die Vermögensverwalter wie Blackrock, um hohe Renditen für ihre Kunden zu präsentieren. Daher sind diese vergleichsweise geringen Kurse im Moment für Kleinanleger noch eine einmalige Chance. 


Willst du jetzt in Bitcoin investieren? Klicke HIER, um bei eToro BTC zu kaufen!

Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

Empfohlene Beiträge

VIDEO: Bitcoin Halving steht bevor! 🤗 Wird der Kurs explodieren oder crashen? #bitcoin #crypto #cryptonews
Kevin Beutler



Das könnte dich auch interessieren


More from Aktuelle Finanznews

3 Gründe, warum der Bitcoin Kurs 500.000 Dollar im kommenden Bullenmarkt erreichen kann

Kann der Bitcoin Kurs im kommenden Bullenmarkt die Marke von 500.000 Dollar erreichen? Wir geben 3 gute Gründe für diese …

Falschmeldungen zur BlackRock-ETF-Genehmigung: Bitcoin-Positionen im Wert von 65 Millionen liquidiert

In den letzten Stunden kam es zu einer Falschmeldung über die Genehmigung des Bitcoin Spot ETFs von Blackrock.

Bitcoin Kurs explodiert wieder über 28.000 Dollar – Bullrun voraus?

Der Bitcoin Kurs hat eine massive Explosion gesehen und stieg letztlich wieder über 28.000 Dollar. Kommt jetzt der Bullrun?

Sources


Article information

Author: Julie Bowers

Last Updated: 1698141122

Views: 1245

Rating: 4.3 / 5 (58 voted)

Reviews: 90% of readers found this page helpful

Author information

Name: Julie Bowers

Birthday: 1946-01-02

Address: 0262 Trevor Mountain, North Megan, NH 33888

Phone: +4168202293542533

Job: IT Consultant

Hobby: Wildlife Photography, Ice Skating, Web Development, Woodworking, Billiards, Cocktail Mixing, Role-Playing Games

Introduction: My name is Julie Bowers, I am a fearless, apt, esteemed, dear, dazzling, courageous, accessible person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.